BKB GmbH  >  Sortiment  > Getränke

 

GETRÄNKE

HEIßGETRÄNKE

ALKOHOLISCHE GETRÄNKE

NICHTALKOHOLISCHE GETRÄNKE

HEIßGETRÄNKE

Heißgetränke. Ein Heißgetränk ist ein Getränk, das in der Regel mit heißer Flüssigkeit zubereitet und in warmem Zustand getrunken wird. Die Grenze zwischen warm und heiß liegt bei etwa 60 °C. Inhaltsstoffe wie Coffein, Theobromin oder Ethanol machen es durch ihre anregende Wirkung zum Genussmittel. Heißgetränke sind heute meist nicht mehr salzig, sondern werden nach Bedarf mit Zucker gewürzt. Was die Essgewohnheiten betrifft, stammen sie jedoch von den Suppen her. Kaffee, Tee und Kakao waren Kolonialwaren, daher Luxusgüter und zunächst auf die Adelshöfe und reichen Kaufleute beschränkt. Im 18. und 19. Jahrhundert wollten und konnten sich in der Folge immer weitere Teile der westlichen Welt diesen Luxus leisten. Er hatte eine grundlegende Änderung der Trinkkultur in Europa sowie der Esskultur der frühen Neuzeit zur Folge, wie den vermehrten Konsum von Brot, Süßwaren und Kuchen.

ALKOHOLISCHE GETRÄNKE

Alkoholische Getränke. Für alkoholische Getränke geben deutsche Verbraucher jährlich rund 23 Milliarden Euro aus.

NICHTALKOHOLISCHE GETRÄNKE

Nichtalkoholische Getränke. Für alkoholfreie Getränke geben deutsche Verbraucher jährlich rund 17 aus. Alkoholfreie Getränke (AfG) umfassen Mineralwasser, Erfrischungsgetränke und Fruchtsäfte. Letztere fallen in der amtlichen Statistik allerdings als Erzeugnis der obstverarbeitenden Industrie systematisch unter die Nahrungsmittel.

BKB GmbH  >  Sortiment  >  Getränke

 

BKB GmbH

Hauptstrasse 11A

77694 Kehl

Tel.     0 78 51/  95 75 937
Fax      0 78 51/ 95 75 938
eMail    zentrale@bkb-kehl.de

GF:  Marco Lasch 
 Amtsgericht Freiburg
 HRB 703568

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BKB GmbH 2019